Innenstadt Online Handel
Einkaufen

Sind deutsche Innenstädte bald leer?

Bequemeres Einkaufen ist für die Deutschen der Hauptgrund Online-Händler den herkömmlichen Ladengeschäften vorzuziehen. Wird sich diese Entwicklung auch in den Innenstädten zeigen?

Gesellschaft | umfragestart | 20.01.2018

Online-Händler wie Amazon werden immer beliebter. Der einfache Kauf per Klick und die direkte Lieferung zur Haustür sorgten für eine nahezu Verdopplung der Zahl an Sendungen seit dem Jahr 2000.

Doch bedeutet diese Entwicklung, dass die Deutschen bald nicht mehr in die Innenstädte strömen, um Einkäufe durchzuführen? In Zeiten, in denen selbst Lebensmittel direkt nach Hause geliefert werden können, bleibt die Frage, inwiefern der Online-Handel den Offline-Handel beeinflusst.

Daher fragt Civey: Für wie wahrscheinlich halten Sie es, dass durch den Online-Handel die deutschen Innenstädte veröden werden?

Die Umfrage ist eine laufende Befragung. Teilnehmer, die abstimmen, sehen die aktuellsten Ergebnisse in unserem Umfrage-Tool. Civey wertet diese redaktionell aus.

Weitere interessante Themen:

Civey Newsletter Illustration

Bleiben Sie informiert mit uns

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über neue Umfragen und Analysen. Registrieren Sie sich jetzt!