usa-wahl-min-2
US-Wahl

Die unbeliebten Spitzenkandidaten

In den USA heißt es nun Clinton oder Trump. Sie werden bisher skeptisch betrachtet. Wer von den beiden ist der oder die geeignete Kandidat_in? Oder ist es keiner der beiden?

Politik | umfragestart | 28.09.2016

Vieles an diesem Wahlkampf ist anders. Die Kandidaten sind relativ betagt – Clinton (68), Trump (70) - und bei den Wählern äußerst unbeliebt. Clinton gilt als kühle Ex-First Lady und fiel durch Skandale wie das Löschen von zig Mails aus ihrer Amtszeit als Außenministerin auf. Außerdem werden ihr Gesundheitsprobleme nachgesagt. Trump hingegen beleidigt ganze Bevölkerungsgruppen und poltert sich durch den Wahlkampf.

Civey fragt im Auftrag von wahl.de, welche_n Kandidat_in du für den Einzug ins Weiße Haus für geeignet hältst.

Die Abstimmung ist eine laufende Befragung. Teilnehmer_innen, die abstimmen, sehen die aktuellsten Ergebnisse für Deutschland. wahl.de wertet diese redaktionell aus. Ergebnisse können je nach Zeitdifferenz gegenüber denen im Widget schwanken.

Weitere interessante Themen:

Civey Newsletter Illustration

Bleiben Sie informiert mit uns

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über neue Umfragen und Analysen. Registrieren Sie sich jetzt!