21122017-feurwerk-verbot-minPixabay
Silvester

Feuerwerk an Silvester: Ein besonderes Spektakel oder teurer Lärm?

Für viele Deutsche gehört das Einläuten des neuen Jahres mit einem Feuerwerk an Silvester dazu. Doch die Kritik an den Böllern wird lauter. Würden Sie auf Feuerwerk zum Jahresbeginn verzichten?

Gesellschaft | umfragestart | 28.12.2017

Alle Jahre wieder geben die Deutschen Millionen von Euro für Pyrotechnik aus. Doch immer mehr Städte und Gemeinden schränken die Verkaufstage von Feuerwerkskörpern ein oder verbieten sogar das Abbrennen von Böllern in engen Gassen, vor Kirchen oder Krankenhäusern.

Auch ein grundsätzliches Verbot von Feuerwerk wird immer wieder diskutiert, unter anderem, um die hohen Feinstaubemissionen und immer wieder vorkommende, schwere Verletzungen zu verhindern.

Civey stellt daher die Frage: Sollten Feuerwerk und Böller an Silvester verboten werden?

Die Umfrage ist eine laufende Befragung. Teilnehmer, die abstimmen, sehen die aktuellsten Ergebnisse im Live-Umfragetool. Civey wertet diese redaktionell aus.

Weitere interessante Themen:

Civey Newsletter Illustration

Bleiben Sie informiert mit uns

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über neue Umfragen und Analysen. Registrieren Sie sich jetzt!