210317_web_safety-min
Internet

Privatsphäre im Internet – Grund zur Sorge?

Soziale Netzwerke und Suchmaschinen nutzen "Big Data", um mehr Informationen über das Konsumverhalten potentieller Kund_innen zu erhalten. Hackerattacken sorgen immer wieder für Schlagzeilen.

Gesellschaft | umfragestart | 22.03.2017

Nicht nur große Unternehmen und Politiker_innen sind im Fokus von Hackern und Geheimdiensten. Laut dem DsiN-Sicherheitsindex von 2016 sind die deutschen Internetsurfer trotzdem nicht besonders auf die Sicherheit ihrer Daten bedacht, auch wenn die Studie nahelegt, dass das Gefährdungsgefühl insgesamt im Vergleich zum Vorjahr gestiegen ist. Knapp 60 Prozent der deutschen Nutzer_innen zeigen ein verstärktes Aufklärungsbedürfnis

Civey stellt im Auftrag von Politik Digital die Frage: Machen Sie sich Sorgen, dass Hacker, Geheimdienste oder Unternehmen in Ihren privaten digitalen Daten wühlen?

Die Abstimmung ist eine laufende Befragung. Teilnehmer_innen, die abstimmen, sehen die aktuellsten Ergebnisse. Civey wertet diese redaktionell aus.

Weitere interessante Themen:

Civey Newsletter Illustration

Bleiben Sie informiert mit uns

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über neue Umfragen und Analysen. Registrieren Sie sich jetzt!