Terrorismus

Attentate von Paris: Nimmt der Terror zu?

Am 13. November 2015 attackierten Attentäter in Paris Restaurants und ein Konzerthaus. Sie töteten und verletzten hunderte Menschen. Glauben Sie, dass sich solche Anschläge in Zukunft mehren werden?

Gesellschaft | umfragestart | 13.11.2017

Im November 2015 verübten Attentäter in Paris Anschläge auf den Konzertsaal des Bataclan und verschiedene Restaurants. Ein Blutbad im Fußballstadion, in dem die deutsche und die französische Nationalmannschaft ein Freundschaftsspiel austrugen, konnte glücklicherweise vereitelt werden. In den anschließenden Ermittlungen zeigte sich, dass es sich um minutiös geplante und gezielte Anschläge handelte, mit dem Ziel, eine freie und offene Gesellschaft zu verwunden.

Civey stellt daher die Frage: Glauben Sie, Terroranschläge wie in Paris am 13. November 2015 werden zukünftig eher häufiger oder seltener verübt werden?

Die Umfrage ist eine laufende Befragung. Teilnehmer, die abstimmen, sehen die aktuellsten Ergebnisse im Live-Umfragetool. Civey wertet diese redaktionell aus.

Weitere interessante Themen:

Civey Newsletter Illustration

Bleiben Sie informiert mit uns

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über neue Umfragen und Analysen. Registrieren Sie sich jetzt!