Deutschlandweit wächst die Kinderarmut. Für viele der knapp zwei Millionen Betroffenen ist Armut ein Dauerzustand. Sollten ärmere Familien mehr Kindergeld erhalten als Familien mit hohem Einkommen?