10112017-glyphosat-eu-min
Umwelt

Glyphosat - Fluch oder Segen?

Das Unkrautbekämpfungsmittel Glyphosat ist das meist eingesetzte und auch am meisten diskutierte Herbizid in der Landwirtschaft. Denken Sie, die EU-Staaten sollten den weiteren Einsatz verbieten?

Politik | umfragestart | 11.11.2017

Derzeit entscheidet die EU darüber, ob Glyphosat weiterhin in der Landwirtschaft eingesetzt werden darf. Das größte Streitthema ist die potenzielle Krebsgefahr, die laut der Internationalen Krebsforschungsagentur IARC von Glyphosat ausgeht. Die EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit hält eine solche hingegen für unwahrscheinlich. Uneinigkeit herrscht auch über den Einfluss auf Umwelt und Artenvielfalt sowie mögliche chemische und biologische Alternativen zu Glyphosat.

Civey stellt daher die Frage: Sollte der Einsatz des Unkrautbekämpfungsmittels „Glyphosat“ in der EU verboten werden?

Die Umfrage ist eine laufende Befragung. Teilnehmer, die abstimmen, sehen die aktuellsten Ergebnisse im Live-Umfragetool. Civey wertet diese redaktionell aus.

Weitere interessante Themen:

Civey Newsletter Illustration

Bleiben Sie informiert mit uns

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über neue Umfragen und Analysen. Registrieren Sie sich jetzt!