20180417-syrien-westen-min
Syrien

Syrien-Konflikt: Hilft die militärische Einmischung?

Der Westen hat auf den mutmaßlichen Giftgasangriff des Assad-Regimes auf die Stadt Duma mit Luftschlägen reagiert. Erleichtern oder erschweren solche Interventionen eine Lösung des Konflikts?

Politik | umfragestart | 17.04.2018

Der mutmaßliche Giftgasangriff auf die Stadt Duma, der auch nach Auffassung der Bundesregierung vom syrischen Regime begangen wurde, hat den Westen unter Zugzwang gesetzt.

Als Reaktion haben die amerikanischen, französischen und britischen Streitkräfte in der Nacht auf Samstag mehr als hundert Marschflugkörper von Zerstörern, U-Booten und Kampfjets auf syrische Stellungen abgefeuert.

Civey fragt daher: Erschweren oder erleichtern westliche Militärangriffe auf das Assad-Regime eine Lösung des Syrien-Konflikts?

Bei der Umfrage handelt es sich um eine laufende Befragung. Ergebnisse werden in Echtzeit aktualisiert. Registrierte Teilnehmer sehen das repräsentative Ergebnis unmittelbar nach der Abstimmung.

Weitere interessante Themen:

Civey Newsletter Illustration

Bleiben Sie informiert mit uns

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über neue Umfragen und Analysen. Registrieren Sie sich jetzt!