29092017-unionpolitrichtung-min
Bundestagswahl

In welche politische Richtung sollte sich die Union bewegen?

Die Union wurde nach der Bundestagswahl 2017 zwar erneut stärkste Kraft im Deutschen Bundestag, musste dennoch herbe Verluste hinnehmen. In welche politische Richtung sollte sie sich nun entwickeln?

Politik | umfragestart | 30.09.2017

Nach ihrem starken Wahlergebnis bei der Bundestagswahl 2013 konnte die Union in diesem Jahr nur noch 32,9% der Wähler überzeugen. Zwar bleibt Angela Merkel nun für weitere vier Jahre Kanzlerin, aber Rufe nach einer veränderten politischen Ausrichtung der Fraktion werden laut.

Vor allem CSU-Chef Horst Seehofer fordert, die offene rechte Flanke zu schließen und damit der AfD den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Civey stellt daher im Auftrag der Welt die Frage: Sollte die Union in der kommenden Wahlperiode politisch eher nach links oder nach rechts rücken?

Die Umfrage ist eine laufende Befragung. Teilnehmer, die abstimmen, sehen die aktuellsten Ergebnisse im Umfrage-Widget. Civey wertet diese redaktionell aus.

Weitere interessante Themen:

Civey Newsletter Illustration

Bleiben Sie informiert mit uns

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über neue Umfragen und Analysen. Registrieren Sie sich jetzt!