Tempolimit spaltet Deutschland

Die aktuell laufende Debatte, ob Deutschland als letztes Land in Europa allgemeine Tempolimits einführen sollte, spaltet die Bevölkerung. Das zeigt eine exklusive Umfrage für unseren Medienpartner FOCUS Online.

Während es rund 43 Prozent der Bundesbürger positiv bewerten, dass sich die Bundesregierung derzeit gegen ein solches allgemeines Tempolimit ausspricht, beurteilen dies rund 51 Prozent der Deutschen negativ.

Es sind vor allem Männer (ca. 48%), die die Entscheidung des Kabinetts, vorerst kein Tempolimit zu planen, befürworten. Mehr als jede zweite Frau (ca. 55%) beurteilt dies negativ.

ZUM ARTIKEL

Ihr Pressekontakt

Katha Sartison
Katharina Sartison
Executive Assistancekatharina.sartison@civey.com