Wie verhindert Civey die Verzerrung oder Manipulation von Ergebnissen?

Wir beugen durch verschiedene technische Kontrollmechanismen der Gefahr einer gezielten Manipulation vor. Dass eine Umfrage von einzelnen Interessensgruppen gekapert wird, ist dementsprechend prinzipiell nicht möglich und bislang nicht vorgekommen. Sollte so etwas dennoch passieren, behalten wir uns vor, die Umfrage offline zu stellen.

Im kleinen Stil könnte eine Person versuchen, eine Umfrage durch bewusste Falschangaben zu manipulieren. Dem Problem, dass Personen bei einer Meinungsumfragen falsche Angaben machen können, begegnen Meinungsforscher_innen leider immer. Dies ist aber nur dann ein Problem, wenn Falschangaben systematisch und im großen Stil getätigt werden.

War diese Antwort hilfreich?
Nicht gefunden, wonach du gesucht hast?
Unser Team freut sich auf deine Fragen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.