Warum weichen Rohdaten von den Repräsentativen Ergebnissen ab?

Die Rohdaten sind die einfachen Klicks. In die Berechnung der repräsentativen Daten dagegen gehen nur die Abstimmungsergebnisse von registrierten Nutzer_innen ein. Zudem werden diese nach dem Bevölkerungsdurchschnitt von Deutschland gewichtet.

Wenn Rohdaten und repräsentative Daten stark voneinander abweichen, kann das verschiedene Gründe haben: Es kann zum Beispiel heißen, dass sich viele Abstimmende nicht registriert haben. Oder, dass es bei bestimmten Faktoren eine Verzerrung gab. Zum Beispiel, weil sehr viele Stimmen aus einer bestimmen Region kamen. Wir berücksichtigen jede Region aber nur entsprechend ihrem Anteil an der gesamten Bevölkerung. So wird sichergestellt, dass die Meinung eines Kölners zum Beispiel nicht mehr zählt als die Meinung einer Frankfurterin. Dieser Vorgang nennt sich gewichten.

War diese Antwort hilfreich?
Nicht gefunden, wonach du gesucht hast?
Unser Team freut sich auf deine Fragen.
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.